Das INNENSPIEGEL-Forum Foren-Übersicht
FAQ  •  Forenregeln                         Portalsansicht   Forenansicht                       Statistik
www.derinnenspiegel.de  •  www.taxiforum.de  •   Suchen  •  Mitgliederliste   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •   Login
 Tempo 30 kommt in Fahrt Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
jr



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 8726
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 24.10.2013, 03:35 Antworten mit ZitatNach oben

Nach der Auguststraße kommt jetzt der Damm als nächste Tempo-30-Strecke dran: http://www.nwzonline.de/oldenburg/wirtschaft/in-planung-tempo-30-am-damm_a_9,4,671408377.html

Wie auch in der Auguststraße werden die Radfahrer als Argument für die Herabstufung ins Feld geführt. Mich würde nicht wundern, wenn OL in nicht ferner Zukunft die erste fahrradwegfreie Großstadt Deutschlands wird.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Dirk



Anmeldedatum: 28.04.2004
Beiträge: 939
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 24.10.2013, 08:37 Antworten mit ZitatNach oben

http://www.nwzonline.de/oldenburg/widerstand-gegen-tempo-30-am-damm_a_9,4,741469838.html


na da haben wir ja nochmal Glück gehabt

_________________
".. ich habe eine mißgebildete Bürgerpflichtsdrüse und eine angeborene Schwäche am moralischen Rückgrat, und bin deshalb von der Rettung von Universen freigestellt." F.Prefect
"ich bin lieber jeden Tag glücklich, als im Recht"Slartibartfaß
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Karteileiche



Anmeldedatum: 29.08.2007
Beiträge: 437
Wohnort: OL

BeitragVerfasst am: 24.10.2013, 19:23 Antworten mit ZitatNach oben

tempo 30? ist doch vollkommen unnötig, zumindest tagsüber kommt man eh nicht so schnell voran Sehr glücklich

_________________
Dieser Beitrag wurde 666 mal editiert, zum letzten Mal von Gott: Morgen, 23:06.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17233
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 25.10.2013, 03:23 Antworten mit ZitatNach oben

Karteileiche hat Folgendes geschrieben:
tempo 30? ist doch vollkommen unnötig, zumindest tagsüber kommt man eh nicht so schnell voran Sehr glücklich

Als Ausgleich dafür, dass man da eh nie 50 fahren kann, fahr ich dann halt anderswo schneller... Winken

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
jr



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 8726
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 05.11.2013, 14:08 Antworten mit ZitatNach oben

http://www.nwzonline.de/oldenburg/politik/gruenen-fordern-tempo-30_a_9,4,1596450616.html

Die Grünen beharren auf 30, ein Leser schlägt 15 vor. Ich werfe die Null in den Ring. Wenn schon Nägel mit Köpfen, dann richtig. Vision Zero einmal im wahrsten Sinn des Wortes umgesetzt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
jr



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 8726
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 20.01.2014, 18:02 Antworten mit ZitatNach oben

http://www.nwzonline.de/oldenburg/wirtschaft/stadt-plant-tempo-30-auf-hauptstrassen-stadt-plant-tempo-30-auf-hauptstrassen_a_12,5,2024588886.html

Man kann es auch positiv sehen:
Zitat:
Wenn dann alle 30ig fahren könnten, würde man ja die Durchschnitsgeschwindigkeit um 7 km/h erhöhen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17233
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 21.01.2014, 13:09 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Beschluss über „Strategieplan Verkehr“ verschoben

Viele Änderungsanträge der Fraktionen – Kontroverse Debatte im Interne
(...)
Die Gegenpartei verweist darauf, dass noch zu viele Wege mit dem Auto erledigt werden, die ohne Weiteres per Rad oder zu Fuß erledigt werden könnten.
(...)

http://www.nwzonline.de/oldenburg/wirtschaft/beschluss-ueber-strategieplan-verkehr-verschoben_a_12,5,2085743525.html

Was für ein faschistisches Argument - ich kann Fahrrad fahren, sollen es die Anderen doch auch tun. Dumme Wichser... Sehr böse

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 4274
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 21.01.2014, 13:22 Antworten mit ZitatNach oben

Otto hat Folgendes geschrieben:

Was für ein faschistisches Argument - ich kann Fahrrad fahren, sollen es die Anderen doch auch tun. Dumme Wichser... Sehr böse


Klopp - Faktor: 4,8 Lachen

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

she told me to come but I was already there - AC/DC
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17233
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 24.03.2014, 14:46 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Politik bremst Pläne für Tempo 30 auf Hauptstraßen

Auf Hauptverkehrsstraßen wird es keine Geschwindigkeitsreduzierung auf Tempo 30 geben. Die Verkehrspolitiker im Rat haben die umstrittenen Passagen aus dem „Strategieplan Mobilität und Verkehr“ gestrichen. Dies wurde in der jüngsten Sitzung des Verkehrsausschusses bekannt.
(...)
Gestrichen von der Politik wurde nicht nur Tempo 30, sondern auch das Ziel, den Radverkehr häufiger auf die Fahrbahn zu führen.
(...)
NWZ

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
jr



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 8726
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 15.07.2014, 13:00 Antworten mit ZitatNach oben

Die 30er machen weiter:

http://www.nwzonline.de/oldenburg/wirtschaft/tempo-30-auf-hauptstrassen-erneut-thema-tempo-30-auf-allen-hauptstrassen-in-oldenburg_a_16,0,2038771358.html

Die konkreten Vorschläge, die genannt werden, sind allerdings völlig absurd. Aber gut: Wenn nächtliches Tempo 30 unter Mindestlohnbedingungen kommt, ist eine Tariferhöhung in den "guten" Nachtschichten um 50 % fällig. Sonst werden die Autos wegen fehlender Finanzierbarkeit wohl stehen bleiben müssen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
jr



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 8726
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 23.01.2015, 06:22 Antworten mit ZitatNach oben

Tempo 30 auf Hauptverkehrsstraßen bleibt umstritten:
http://www.nwzonline.de/oldenburg/wirtschaft/tempo-30-auf-hauptstrassen-bleibt-in-der-kritik_a_23,0,480442770.html

Zitat:
Um die Bürger für die Einhaltung der geplanten neuen Reglungen zu sensibiliseren, kündigt Umweltdezernentin Gabriele Nießen „regelmäßige mobile Geschwindigkeitsüberwachungen“ an.

Eine nette Einnahmequelle, die auf Abschnitten wie bei der Hundsmühler Straße nicht nur den städtischen Haushalt sondern auch die von der Autobahn Einbiegenden hoch erfreuen dürften.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 4274
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 03.09.2015, 13:10 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Feuerwehr: Tempo 30 bremst Einsatzfahrzeuge aus
(...)
Eine flächendeckende Einführung von Tempo 30 auch auf Hauptverkehrsstraßen im Bereich der Innenstadt würde die Feuerwehr nach Meinung der Stadtverwaltung ausbremsen und dazu führen, dass Einsatzstellen im Stadtgebiet nicht mehr in der geforderten Hilfsfrist von acht Minuten erreicht werden können.
(...)
Auch Blaulicht und Martinshorn helfen bei Tempo 30 wenig, weil Autos nicht ausweichen könnten. Da die Hilfsfristen zwingend eingehalten werden müssen, könnte sich somit die Tempo-30-Debatte erledigt haben.
www.wn.de/Muenster/2101089-Geschwindigkeits-Reduzierungen-in-der-City-Feuerwehr-Tempo-30-bremst-Einsatzfahrzeuge-aus


...interessante Abkürzung der Diskussion. Weiß nicht ob dies in anderen Städten auch so gesehen werden muss oder es dort Nichtschwimmer-Feuerwehren gibt.

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

she told me to come but I was already there - AC/DC
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17233
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 03.09.2015, 17:08 Antworten mit ZitatNach oben

Mittlerweile fahren die Terroristen ja sogar auf dem Marschweg.

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 4274
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 03.09.2015, 22:29 Antworten mit ZitatNach oben

...kan niet verstaan?

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

she told me to come but I was already there - AC/DC
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Dirk



Anmeldedatum: 28.04.2004
Beiträge: 939
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 04.09.2015, 12:35 Antworten mit ZitatNach oben

Terroristen ?????
Also wer sich an die Gesetze hält ist ein Terrorist ?

Zitat:
Die Stadt hat die Radwegebenutzungspflicht von der Kreuzung Hauptstraße bis zum Niedersachsendamm beidseitig aufgehoben und die Beschilderung zwischen Autobahnabfahrt und Marschwegstadion geändert. Konkret bedeutet das auch für Hunderte von Schülern, die die Helene-Lange-Schule besuchen, dass sie auf die Straße wechseln müssen, wenn sie schneller als mit sechs Stundenkilometern unterwegs sind.


http://www.nwzonline.de/oldenburg/wirtschaft/marschweg-achtung-radfahrer-aenderung-treibt-radfahrer-auf-oldenburgs-strassen_a_23,0,384831773.html

außerdem ist das in dem Teil keine 30 Zone.

_________________
".. ich habe eine mißgebildete Bürgerpflichtsdrüse und eine angeborene Schwäche am moralischen Rückgrat, und bin deshalb von der Rettung von Universen freigestellt." F.Prefect
"ich bin lieber jeden Tag glücklich, als im Recht"Slartibartfaß
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


ImpressumDatenschutzerklärung