Das INNENSPIEGEL-Forum Foren-Übersicht
FAQ  •  Forenregeln                         Portalsansicht   Forenansicht                       Statistik
www.derinnenspiegel.de  •  www.taxiforum.de  •   Suchen  •  Mitgliederliste   •  Registrieren  •  Profil  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •   Login
 Konflikt mit Uber Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
jr



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 8726
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 08.02.2018, 19:39 Antworten mit ZitatNach oben

Dabei dürfte es sich wohl um den Umsatz handeln.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17233
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 08.03.2018, 12:24 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
„WegMetUber“ kündigt gewaltsame Proteste in Amsterdam an
(...)
Laut Berichten der Tageszeitungen ‚AD‘ und ‚Het Parool‘ planen die Fahrer gemeinsam im März einen konkreten gewaltsamen Angriff auf das Uber-Büro in einer Gruppe des Messengers „Telegramm“. „Alles und jeder ist willkommen. Bring deine Steine, Feuerwerk und Molotovs mit!“ heißt es in einem Aufruf.
(...)
Taxi-Times

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 4274
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 08.03.2018, 14:56 Antworten mit ZitatNach oben

...guter Ansatz. Die Staatsmacht auf Trab zu halten nervt diese und schärft den Blick auf uber...

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

she told me to come but I was already there - AC/DC
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17233
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 08.03.2018, 19:07 Antworten mit ZitatNach oben

Erscheint mir eher etwas Niederlande-untypisch. Da liegen wohl die Nerven blank.

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17233
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 08.03.2018, 19:09 Antworten mit ZitatNach oben

jr hat Folgendes geschrieben:
Dabei dürfte es sich wohl um den Umsatz handeln.

58.030 durchschnittliches Pro-Kopf-Einkommen in den USA. Für New York dürfte die Zahl höher sein.

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17233
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 02.04.2018, 12:43 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Berlin-Friedrichshain: „Uber“-Fahrer rammt Taxi, flüchtet und landet im Gleisbett

Am Samstag touchierte ein betrunkener „Uber“-Fahrer ein Taxi und flüchtete zunächst. Später landete der alkoholisierte Fahrer mit seinem Toyota im Gleisbett.
(...)
BZ

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
jr



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 8726
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 03.04.2018, 02:37 Antworten mit ZitatNach oben

Erkennbar die falsche Spurweite.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
jr



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 8726
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 25.04.2018, 23:23 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Gericht verbietet Uber den Betrieb in Wien

http://www.taxi-times.com/gericht-verbietet-uber-den-betrieb-in-wien/

Wäre außerhalb der Personenbeförderung irgendein Bereich denkbar, wo jemand nicht nachhaltig aus dem Verkehr gezogen wird, wenn er permanent und vielerorts Orten gegen den bestehenden Rechtsrahmen verstößt? Wien ist nicht die erste Stadt, wo es juristische Prügel gibt. Und so, wie man Uber kennt, wird es auch wohl nicht die letzte bleiben.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
jr



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 8726
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 27.04.2018, 02:01 Antworten mit ZitatNach oben

Ein Leserkommentar in derStandard.at:
Zitat:
Weder geht es um Digitalisierung noch um neue Geechäftsmodelle. Uber ist nur ein Umgehungsmodell, das sich nicht um Versicherungen (besonders interessant bzgl. Fahrgäste) noch um Ausbildung (Fahrer) oder um faire Löhne kümmert. Es ist daher völlig veraltet.

https://derstandard.at/2000078725408/Taxler-gegen-Uber-Zurueck-zur-Kutsche

Veraltet - dieses Wort wird den Innovationsfans aber gar nicht gefallen.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17233
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 27.04.2018, 11:00 Antworten mit ZitatNach oben

Ist aber wahr. Diese Form von Kapitalismus ist sowas von 19. Jahrhundert...

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 4274
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 27.04.2018, 23:53 Antworten mit ZitatNach oben

jr hat Folgendes geschrieben:
Erkennbar die falsche Spurweite.


...HO,HO,HO...erwartbar spät, und nur ich bin lemmingungleich über die Klippe gesprungen...

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

she told me to come but I was already there - AC/DC
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17233
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 01.05.2018, 17:28 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Nur drei von 1.195 Uber-Fahrern in Dänemark sollen ordentlich Steuern gezahlt haben

Die dänische Steuerbehörde Skat hat die Steuerverhältnisse von 1.195 ehemaligen Fahrern des inzwischen in Dänemark verbotenen Fahrdienstes Uber überprüft. Das Ergebnis: Nur drei davon haben nicht bei Einkommens- und / oder Mehrwertsteuer betrogen, berichtet Avisen.dk.
(...)
Nordschleswiger

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
jr



Anmeldedatum: 05.04.2004
Beiträge: 8726
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 01.05.2018, 18:27 Antworten mit ZitatNach oben

Eine Quote aus der Frühzeit des Abgabewesens. Paßt.
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Otto



Anmeldedatum: 05.05.2004
Beiträge: 17233
Wohnort: Oldenburg

BeitragVerfasst am: 16.05.2018, 10:23 Antworten mit ZitatNach oben

Meine amerikanischen Freunde beschweren sich gerade: Grand Central Station war wegen schweren Gewittern geschlossen und bei Uber und Lyft schnellen die Preise in die Höhe.

_________________
Verännern mutt sien, sä de Düvel, do streek he sien Steert gröön an.

"In der Lebenswelt gibt es drei Kategorien, das Essbare, das Kopulierbare und das Gefährliche"

"Mir gefällt Ihr Benehmen nicht."
"Macht nichts. Ich verkauf's ja nicht."
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
yogi



Anmeldedatum: 10.08.2004
Beiträge: 4274
Wohnort: MS

BeitragVerfasst am: 03.06.2018, 00:56 Antworten mit ZitatNach oben

Zitat:
Mögliches Aus für Fahrdienstvermittler
Erdogan will Uber in der Türkei verbieten

(...)
"Dieses Geschäft ist vorbei. Es existiert nicht mehr"
(...)
"Wir haben unser eigenes Taxisystem. Woher kommt dieses Uber?", fragte Präsident Erdogan. "Es wird in Europa benutzt, mir ist das völlig egal. Wir werden das selbst entscheiden."
(...)
http://www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/uber-in-tuerkei-erdogan-will-fahrdienstvermittler-verbieten-a-1210891.html


Par Ordre Du Mufti - ich bin dagegen, weil es keine Art und Weise ist - selbst wenn es unseren Feind treffen sollte.

_________________
Ich habe viel von meinem Geld für Alkohol, Weiber und schnelle Autos ausgegeben ... den Rest habe ich einfach verprasst.
George Best

she told me to come but I was already there - AC/DC
Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


Powered by phpBB :: FI Theme :: Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
Deutsche Übersetzung von phpBB.de


ImpressumDatenschutzerklärung